Highlights 2005
2007 2006

Clubausflug zum Buksa Polo Club nach Warschau

Anfang Mai bekamen wir von unserem Freund Pavel Olbrych vom Buksza Polo Club bei Warschau die Einladung an seinem Poloturnier Ende Juni teilnehmen zu können. Wir sollten mit einem Team kommen. Da brauchten wir nicht lange zu überlegen und sagten sofort zu, zumal alles bis auf den Flug von Pavels Sponsor Daimler Chrysler Warschau gesponsort werden sollte.

So machten Lucy & Heino Graf Bassewitz, Christian Ascan Steinchen Jarck, Nico Wollenberg, Harald & Anna Krockhaus, Edward & Doro Simpson, Barbara Zingg und Cornelia im Juni einen "Betriebsausflug" nach Warschau. Mit Cornelias Pick-Up fuhren wir nach Stettin, wo wir uns noch ganz furchtbar verfuhren und beinahe den Flug nach Warschau verpasst hätten.

Am Flughafen wartete auf uns eine super Reiselimousine von Daimler Chrysler, mit dem wir das super Luxus 5-Sterne Hotel Hyatt ansteuerten.

Abends lud uns Pavel in ein schickes Restaurant ein und kutschierte uns mit rasantem Tempo durch Warschau.

Am nächsten Morgen eroberten wir die sehr beeindruckende Altstadt und hatten viel Spass miteinander. Nachmittags konnten wir im Bukzsa Poloclub die Poloponies schon einmal ausprobieren. Abends gab Pavel und seine liebenswerte Frau Grezyna den obligatorischen Asado bei allerbestem Wetter, Fleisch und Wein auf ihrem Anwesen neben dem Poloplatz.

Das Turnier fand dann Sonntagnachmittag statt. Wir kämpften mit Löwenherzen - mussten uns aber dem überlegenen Team von Pavel geschlagen geben. So wurden wir von 2 Teams Zweiter - das klang doch auch gut. Hauptsache, man bringt einen schönen Pokal mit nach Hause, den man die Anderen bewundern lassen kann. So zogen wir stolz mit unseren Preisen ab.

Hoffentlich werden wir wieder eingeladen. Jedenfalls haben wir uns ordentlich benommen, sodass die Chancen gut stehen dürften.


Seite: << 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 >>